Expertise

Folge einem manuell hinzugefügten LinkFolge einem manuell hinzugefügten Link
  • 2006

    Abschluss des Studiums der Humanmedizin

  • 2007

    Internship bei Der World Health Organisation (Mental Health Programme – Kopenhagen)

  • Ab 2007

    Ausbildung zur Psychotherapeutin – Psychoanalytikerin

  • Ab 2007

    Ausbildung zur Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin an der Univ. Klinik für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin Wien, im Maßnahmenvollzug und an der Univ. Klin. für Kinder- und Jugendpsychiatrie Wien; Gegenfächer: Kinder- und Jugendheilkunde, Neurologie, Innere Medizin

  • 2014

    Abschluss der Ausbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin sowie Abschluss des Studiums der Psychotherapiewissenschaft

  • Seit 2014

    …nur mehr in eigener Ordination tätig als Psychiaterin und Psychotherapeutin, bzw. als Konsiliarpsychiaterin (Bund, Unternehmen) und als Konsiliarpsychotherapeutin für Kinder und Jugendliche

  • 2014 - 2019

    Herausgeberin des internationalen Psychoanalytischen Onlinemagazins DER WIENER PSYCHOANALYTIKER

  • 2006

    Abschluss des Studiums der Humanmedizin

  • 2007

    Internship bei Der World Health Organisation (Mental Health Programme – Kopenhagen)

  • Ab 2007

    Ausbildung zur Psychotherapeutin – Psychoanalytikerin

  • Ab 2007

    Ausbildung zur Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin an der Univ. Klinik für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin Wien, im Maßnahmenvollzug und an der Univ. Klin. für Kinder- und Jugendpsychiatrie Wien; Gegenfächer: Kinder- und Jugendheilkunde, Neurologie, Innere Medizin

  • 2014

    Abschluss der Ausbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin sowie Abschluss des Studiums der Psychotherapiewissenschaft

  • Seit 2014

    …nur mehr in eigener Ordination tätig als Psychiaterin und Psychotherapeutin, bzw. als Konsiliarpsychiaterin (Bund, Unternehmen) und als Konsiliarpsychotherapeutin für Kinder und Jugendliche

  • 2014 - 2019

    Herausgeberin des internationalen Psychoanalytischen Onlinemagazins DER WIENER PSYCHOANALYTIKER

WERDEGANG

seit 2014
Selbständig tätig in der Privatordination
sowie als Konsiliarpsychiaterin und Konsiliarpsychotherapeutin im Erwachsenen-, Kinder- und jugendlichen Bereich.

2014 – 2019
Herausgeberin des internationalen Psychoanalytischen Onlinemagazins DER WIENER PSYCHOANALYTIKER und Mitherausgeberin der psychoanalytischen Radiosendung UNBEWUSST – die Lust am freien Sprechen.

2007 – 2014
Ausbildung zur Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin an der Univ. Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Wien, im Maßnahmenvollzug und an der Univ. Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie Wien
Gegenfächer: Kinder- und Jugendheilkunde, Neurologie, Innere Medizin

Studium der Psychotherapiewissenschaft an der Sigmund Freud Privatuniversität Wien

Ausbildung zur Psychoanalytikerin

2007
Internship bei  World Health Organization – Mental Health Program, Kopenhagen, Dänemark

2006
Abschluss des Studiums der Humanmedizin an der Universität Wien

Zusatz­aus­bildungen

Psychosoziale Medizin – ÖÄK-Diplom

Psychosomatische Medizin – ÖÄK-Diplom

Psychotherapeutische Medizin – ÖÄK-Diplom

Forensisch-psychiatrische Gutachten – ÖÄK-Diplom

DFP-Fortbildungsdiplom – ÖÄK-Diplom

Regelmäßige Fortbildungen im Bereich Phytotherapie, Sportpsychiatrie/-psychotherapie, Ästhetische Medizin, Innere Medizin, u.v.m.

Publika­tionen

Kolumne im Wardanetwork Magazin, 2020

Pepi auf der Couch. Die Mutzenbacher und Freuds Drei Abhandlungen
in: Die Mutzenbacher. Lektüren und Kontexte eines Skandalromans; Sonderzahl Verlagsgesellschaft m.b.H., 2019

Heimweh: Society Magazin, 2018

Ist Sigmund Freuds Couch wirklich in London?
in: DER WIENER PSYCHOANALYTIKER, 2017

Märchen und Sagen: eine heilsame Therapieerfahrung für forensisch-psychiatrische Patienten?
in: DER WIENER PSYCHOANALYTIKER, 2015

Felix Salten und Sigmund Freud
in: DER WIENER PSYCHOANALYTIKER, 2015

Suicide among Viennese minors, 1946 – 2002
in: Wiener klinische Wochenschrift (Coautorin), 2006

Mitglied­schaften

Deutsche Gesellschaft für Sportpsychiatrie und -psychotherapie